Die Notbremse ziehen

March 21, 2021 by hotminnie

Von gewissen europäischen Regierungen hört man in den letzten Tagen immer deutlicher, sie müssten die Notbremse ziehen. Darunter verstehen diese Politiker, die Bevölkerung ihrer Länder noch länger ohne zeitliche Begrenzung einzusperren.
Als Grundlage für diese Notbremse werden Zahlen der Massentests genommen. Alle „positiv“ Getesteten werden automatisch als „infiziert“ gezählt – obwohl diese Tests gar nicht feststellen können, auch nicht dazu gedacht waren, Infektionen mit bestimmten Viren festzustellen. Daraus wird dann eine “Inzidenz” konstruiert.
Die Irreführung reicht schon längst.
Es wäre wichtig, wirklich die Notbremse zu ziehen.
In Deutschland spielt ein Homosexueller Gesundheitsminister, dessen Bettkumpan als Lobbyist in dunkle Machenschaften verwickelt sein soll. In Österreich spielt ein ausgebrannter Alt-Kommunist Gesundheitsminister, dem es nur um größt- möglichen Zwang gegen das lästige Staatsvolk geht.
Diese Minister sind, wie alle ihrer Kollegen, nie gewählt worden. Sie wurden ernannt, bestellt, keiner fragte um ihre Qualifikation, ein Bekenntnis zur Partei genügte.
Die Notbremse ziehen kann also nur heißen, weg mit diesen Politikern, auf ihrer sofortigen Entfernung aus ihren Ämtern bestehen. Weg mit dem Druck auf die Bevölkerung, weg mit Zwangsmaßnahmen, zurück zum sozialen – und nicht sozialistischen! – Leben.

Archives

Categories

%d bloggers like this: