Terrorwaffen beschlagnahmt

February 24, 2019 by hotminnie

Israelische Polizisten durchsuchten ein verdächtiges Fahrzeug an der Meggido-Kreuzung in Nord-Israel. Dabei wurden M16-Gewehre gefunden, die von der PLO nach Israel eingeschmuggelt werden sollten. Die beiden arabischen Schmuggler wurden in Haft genommen.

Die Gewehre stammten aus Waffenkäufen, mit denen die PLO – als selbsternannte „Palästinensische Autorität“ – ihre Terrorbrigaden ausrüstet.
Seit Jahresbeginn konnten allein im Norddistrikt von Israel mehr als 350 Waffen aufgegriffen werden, darunter RPG-Raketenwerfer, Pistolen, Spreng- und Brandsätze, Gewehre, Selbstbauwaffen und Granaten. 228 Verdächtige wurden dabei festgenommen, 21 von ihnen bereits verurteilt.

yellowknife

Heute früh wurde eine arabische Terroristin am Qalandiya-Checkpoint nahe Jerusalem festgenommen, noch bevor sie das mitgeführte Messer einsetzen konnte.

Archives

Categories

%d bloggers like this: