Rassismus per Musik

Leave a comment

February 20, 2019 by hotminnie

Es gibt auch eine subtilere Form von Rassismus, die nichtsdestotrotz puren Rassismus zur Schau stellt.
In mehreren europäischen Staaten wurde „von oben“ angeordnet, Radiosender müssten eine bestimmte Quote von Songs in der Landessprache bringen. Der Grund ist ein einfacher: Wer würde sich sonst Schnulzen anhören, die nur mit staatlicher Förderung produziert und auf den Markt gebracht werden können?
Nun sprang auch die italienische Regierung auf diesen Rassismus-Trip auf. Per Dekret soll eine verpflichtende italienische Liederquote für alle Radiosender eingeführt werden. Wer nicht mindestens ein Drittel italienische Lieder spielt, darf keine Radiosendungen mehr ausstrahlen.
Alle Radiosender – das bedeutet, auch die deutsch- und ladinisch-sprachigen Sender in in Südtirol. Die lokalen Radioprogramme in Süd-Tirol erfüllen einen unverzichtbaren Minderheitenauftrag zur Pflege der deutschen und ladinischen Sprache und würden mit dieser Bestimmung entweder zwangsitalienisiert oder verboten, nach traditioneller faschistischer Methode. Für Süd-Tirol wäre die Umsetzung dieses Dekrets deshalb ein frontaler Angriff auf die deutschen und ladinischen Radiosender und somit auf die Minderheitenrechte.
Bei restriktiver Auslegung des Gesetzes – was zu erwarten ist – würden auch die ORF-Programme in Süd-Tirol nicht mehr ausgestrahlt werden, da deren Verbreitung über die lokale RAS erfolgt.
Süd-Tiroler Politiker bringen das Thema im Landtag zur Sprache, und werden auch mit dem Süd-Tirol-Unterausschuss im österreichischen Nationalrat sowie mit der österreichischen Regierung in Kontakt treten, um diesen rassistischen Wahnsinn zu verhindern.

Reply welcome

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Archives

Categories

%d bloggers like this: