Pietätlos

Leave a comment

August 19, 2018 by hotminnie

BERICHT

Die Tochter des US-Spitzensportlers Bode Miller war bei einem Badeunfall verunglückt. Ein grausames Ereignis, das man keinem wünscht. Viele Eltern brauchen sehr lange, um mit solchen Schlägen fertig zu werden.
Morgan Beck, die Mutter des toten Kindes, glitt gnadenlos auf dem glatten Parkett asozialer Medien aus. Sie stellte ein Bild auf die (Porno-) Plattform Instagram, das sie mit dem toten Kind zeigt. Persönlichen Schmerz für Werbung zu vermarkten?
Facebook und Anhängsel sperren ansonsten alle Beiträge, in denen unter anderem Opfer von Terroranschlägen gezeigt werden. Das sei Betrachtern nicht zuzumuten, meinen die selektiv Prüden des Facebook-Imperiums.
Ja – und das eigene tote Kind erbarmungslos zur Schau zu stellen? Nicht einmal einer Toten Privatsphäre zu gewähren?
„Genießer“ dieses Bildangebotes nennen es herzzerreißend. Nüchterne Menschen nennen es herzlos.

Reply welcome

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Archives

Categories

%d bloggers like this: