Seitenhieb gegen Schlepper

July 12, 2018 by hotminnie

BERICHT

Im Mittelmeer hatte es einen weiteren Vorfall gegeben, der von vielen Medien verschwiegen wurde. Eines der Schlepperschiffe hatte direkt vor der Küste Libyens – direkt heißt in Sichtweite – eine Ladung angeblicher Migranten aufgenommen. Um den italienischen Kontrollen zu entgehen, war die Schmuggelware auf Höhe von Malta auf ein anderes Schiff umgeladen worden, um die Rettung „Schiffbrüchiger“ vorzutäuschen.

Ein Regionalpolitiker nahm den Vorfall zum Anlass, darüber etwas zu schmunzen. Selbstverständlich stieg sofort der Blutdruck der üblichen Antifa-SS in schwindelnde Höhen. Verhetzung und Rassismus waren noch die mindesten Ausdrücke, mit denen der Politiker belegt wurde.
Der Anlass – nämlich die Aufnahme einer gut bezahlten Ladung Illegaler direkt von der Küste weg – ist der SS freilich kein Wort wert. Das lässt ihre Blindheit jeder Realität gegenüber nicht zu.

Archives

Categories

%d bloggers like this: