Folgen der Entwaffnung

June 5, 2018 by hotminnie

BERICHT

In Großbritannien ist jeder – legale – Waffenbesitz striktest verboten. Gleichzeitig wurde in den letzten Jahren die Zahl der Polizeibeamten massiv verringert; um über 20.000 nur in England und Wales – genauer, von 143,734 auf nur mehr 123,142.
Bei der Metropolitan Police, die für London und auch Antiterror-Einsätze zuständig ist, sind es 1.870 weniger Polizisten, mit vergleichbaren Verringerungen in anderen Ballungszentren.
Die Folgen sind gravierend. in London nahmen die Überfälle durch sogenannte „Mopedbanden“ in den letzten 12 Monaten um 50 Prozent zu, auf mittlerweile über 22.000.
Seit Jahresbeginn 2018 gab es in London schon mindestens 69 Morde, und einen Anstieg von Gewaltverbrechen um nahezu ein Viertel.
Gewalttaten mit Messern stiegen um 22 Prozent an, Raubüberfälle um ein Drittel, sexuelle Angriffe um über ein Viertel. Die entwaffneten Bürger können sich kaum mehr gegen Angriffe ausländischer Banden wehren.

Metropolitan Police Commissioner Cressida Dick kritisierte heftigst die Verringerung des Polizeistandes. „I would be naive to suggest that reduced numbers of officers on the street, for a whole variety of reasons, including – and I’m talking across the country here – reduced officer numbers overall, have had no impact. I’m sure it’s had an impact, together with a whole series of other things.“ sagte Dick.
Sie verschwieg auch einen weiteren Grund nicht, den rapiden Anstieg von Drogenkonsum. Es sei mittlerweile „in“, Kokain in großen Mengen bei Dinner Parties zu konsumieren.

Der ausgedehnten Handel mit Drogen ist nicht zuletzt auf die große Anzahl Illegaler Ausländer in Großbritannien zurückzuführen, vor allem in den Ballungszentren. Auch die zunehmende Anzahl islamischer No-Go-Areas, in den Scharia-Gerichte amtieren und die Behörden weitgehend keinen Zutritt haben, erregt Besorgnis.
Die völlige Untätigkeit islamischer Politiker, etwa des Londoner Bürgermeisters, ist ein weiterer Faktor der zunehmenden Unsicherheit auf der Insel.

Archives

Categories

%d bloggers like this: