Terror kein Terror !

April 25, 2018 by hotminnie

BERICHT

In Nigeria werden seit Jahren Menschen von islamischen Terroristen der Boko Haram gemordet. Die Terroristen beziehen ihre Waffen hauptsächlich von Gruppen der Muslimbruderschaft in Libyen. Finanziell werden sie in großem Umfang von den nigerianischen Drogenbanden in Europa unterstützt.
Erst vor wenigen Monaten hatten Überfälle auf christliche Siedlungen 72 Menschenleben gefordert. Auch in den letzten Tagen ging die Welle der Gewalt gegen Andersgläubige weiter.

Beim Überfall auf das Dorf Gwer-East in Zentral-Nigeria starben vor wenigen Tagen 10 Bewohner. Gestern wurde eine Kirche im selben Dorf überfallen. Zwei Priester und 17 Betende wurden niedergemetzelt, mehr als 50 Häuser geplündert und in Brand gesteckt.

Am selben Tag wurde das Dorf Tse Umenger im Mbadwem Bezirk von mehr als 50 Terroristen angegriffen. Mindestens 35 Menschen wurden getötet, eine Anzahl wird noch vermisst. Das gesamte Dorf wurde niedergebrannt.
Westliche Medien wagen nicht einmal mehr, diesen Terror – gegen die christliche Bevölkerung – als Terror zu bezeichnen. Umschrieben wird es mit Auseinander- setzungen zwischen Farmern und Nomaden. In den Medien soll jeder Eindruck vermieden werden, Moslems würden Christen umbringen. Denn das tun Moslems nie. Zumindest aus Sicht der Islam-hörigen westlichen Medien.

Archives

Categories

%d bloggers like this: