Luftiger Sexismus

March 26, 2018 by hotminnie

BERICHT

Eine furchtbare Meldung über sexuellen Missbrauch machte die mediale Runde. Während eines Fluges hätte ein unbekannter Passagier einer Stewardess einen Klaps auf den Po versetzt.
Laut medialer Wolke soll der Pilot über den sexuellen Übergriff so erbost gewesen sein, dass er den Passagier ins Cockpit zitierte.
MeToo-Märchenstunde?
Im Zeitalter der durchgehenden Biometrisierung soll der Fluggast unbekannt geblieben sein? Welche Linie war das?
Ein Klaps auf den Po als sexueller Übergriff? Dann kann es wohl nur die Fluglinie eines islamischen Landes gewesen sein.
Einen Passagier ins Cockpit zitieren? Wegen Missachtung elementarster Sicherheitsregeln müsste der Pilot sofort entlassen worden sein.
So weit aber geht das Märchen nicht.

Archives

Categories

%d bloggers like this: