Terroristin festgenommen

December 19, 2017 by hotminnie

BERICHT

In Israel nahmen Sicherheitskräfte letzte Nacht die Terroristin Ahed Tamimi fest. Sie hatte zusammen mit anderen Frauen israelische Soldaten provoziert, geschlagen und getreten, nachdem im Haus der Familie Tamimi mehrere Steinewerfer Unterschlupf gefunden hatten.
Die Familie Tamimi wohnt im Ort Nabi Salih, gleich gegenüber von Halamish, wo im Juli ein Terrorist aus demselben Ort drei Israelis erstochen hatte. Nabi Salih ist als Hort islamischen Terrors bekannt, der Tamimi-Clan gilt seit Jahren als Angelpunkt terroristischer Aktivitäten.

Mittlerweile wurde eine Untersuchung über die Vorfälle abgehalten, in die Ahed Tamimi verwickelt war. Die Soldaten hatten die Aufgabe gehabt, das Haus abzuriegeln, weil sich dort eine Anzahl Randalierer verbergen wollte.
Die Soldaten wurden zwar wegen ihrer Zurückhaltung gelobt – weil sie sich auch durch Schläge ins Gesicht nicht provozieren ließen – doch hätten die beteiligten Terroristinnen durchaus gleich festgenommen werden können, wegen ihrer Gewaltanwendung. Es war nicht auszuschließen, dass die Terroristinnen auch Messer oder andere Waffen einsetzen würden.
Zu hoffen ist, dass Ahed Tamimi, die in Terroristenkreisen gefeiert wird, möglichst lange aus dem Verkehr gezogen wird.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: