Geschäft mit der Not

November 18, 2017 by hotminnie

BERICHT

Kabarettist und Liedermacher Rainald Grebe will bei Raststätten an Autobahnen kostenlos auf die Toilette gehen, deshalb hat er das Land Rheinland-Pfalz verklagt. Oft sind dort 70 Cent fällig.
Am Freitag hat sich das Verwaltungsgericht Koblenz damit befasst. Laut Grebes Anwalt verstößt die Gebühr von Toiletten an Autobahnen gegen die Gaststätten- verordnung Rheinland-Pfalz, die eine kostenlose Nutzung für Gäste vorschreibe, und gegen das Prinzip der Daseinsvorsorge, die eine Grundversorgung der Bürger vorsehe.
Eine Entscheidung will das Gericht erst in zwei bis drei Wochen bekannt geben.
Zu hoffen ist, dass dieses Beispiel Schule macht.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: