Jamaika droht Deutschland

October 24, 2017 by hotminnie

BERICHT

Nervös wartet die Bevölkerung Deutschlands auf die Rückkehr führender deutscher Politiker aus der Karibik. Angela Merkel und ihr Gefolge suchten dieses Mal nicht vergrabene Steuer-Millionen an feuchten Sandstränden. Sie suchen ein neues Regierungssystem für die zerrüttete politische Landschaft Deutschlands — und landeten ausgerechnet im Insel-Staat Jamaika.
Merkel bildet sich unbedingt ein, ihre annähernd konservative Partei mit den kommunistischen Grünen koalieren zu wollen, Als Farbtupfer soll auch die liberale FDP mit hinein. Mit diesem Experiment — Koalition mit den Grünen — wurden schon die deutschen Sozialisten nicht glücklich.
Die von Merkel zunächst versuchte Jamaika-Koalition soll einschneidende Änderungen bringen.
Weil in Jamaika Schwarze die überwiegende Mehrheit stellen, sollen auch in Deutschland Afro-Afrikaner mehr Gewicht erhalten. Die langweilige deutsche Musik-Landschaft — Meyer-Landrut bis Nena, Tote Hosen bis Böhse Onkelz — soll durch Reggae als Nationalmusik abgelöst werden. Parlamentarier sollen Rasta-Locken tragen; weniger behaarte Parlamentarier dürfen es auch mit Perücken versuchen. Jamaika ist ein wichtiger Umschlagplatz für südamerikanisches Kokain. Deshalb will Merkel auch den Grünen entgegen kommen und diese Handelssparte in Deutschland verstärken.
Jamaika ist wütend auf die anmaßenden Deutschen, die jamaikanische Kultur entführen wollen. Die britische Queen, offizielles Staatsoberhaupt in Jamaika, ist not amused und bezeichnet die deutschen Vorhaben als Eingriff in die Brexit-Verhandlungen.
Jamika droht nun — damit trifft man Deutsche am ehesten — den Zugang deutscher Touristen einzuschränken.
Kein Wunder, dass die deutsche Bevölkerung, politischen Experimenten traditionell eher abgeneigt, nervös ist, was der Angela noch alles einfällt.

Archives

Categories

%d bloggers like this: