Mord an Priester

October 13, 2017 by hotminnie

BERICHT

In Cairo wurde am Donnerstag der koptische Bischof Samaan Shehata von Ahmed Saeed Ibrahim, einem Mitglied der verbotenen Muslimbruderschaft, mit einer Machete ermordet. Der Täter verfolgte sein Opfer auf der Straße und rammte dem Bischof mehrmals das Messer in den Leib.

Weil der Krankenwagen erst nach 90 Minuten einlangte, verblutete der Bischof.
Der Täter war bereits davor durch gewalttätige Angriffe gegen Christen aufgefallen. Mehrere Opfer hätten sich bereits an die Behörden gewandt. Die Anzeigen seien aber ignoriert worden.
Rund zehn Prozent der 95 Millionen Einwohner Ägyptens sind koptische Christen. In Europa finden es weder die Islamisch-Katholische Kirche noch andere Gruppen der Mühe wert, diese Gewalttaten gegen Christen mindestens zu verurteilen.

Archives

Categories

%d bloggers like this: