Die wundersame Vermehrung

January 25, 2017 by hotminnie

BERICHT

Eine postfaktische Neuigkeit lässt Europa staunen.
Im Jahre 2015 seien rund 190.000 Flüchtlinge durch Österreich transportiert worden, verkündeten angeblich amtliche Stellen. Das ist eine höchst interessante Zahl. Denn die illegal einreisenden Ausländer wurden nirgends gezählt. Auch nicht bei den Transporten, bei denen bis zu einem Drittel unterwegs „ausgestiegen“ sein sollen.

Wenn man diese Zahl umlegt:
Etwa 70-90.000 illegale Ausländer reisten 2015 durch Tirol nach Deutschland. Unkontrolliert, wie auch überall sonst. Die kleinen Grüppchen, die zuerst über das Burgenland, später über die Steiermark nach Österreich kamen, waren dann jederzeit überschaubar.
Im Ergebnis blieben etwa 150-200.000 dieser Scheinflüchtlinge in Österreich. Etwa 1,8 Millionen reisten weiter — großteils transportiert auf Staatskosten. Davon rund 300.000 nach Schweden; etwa 1,5 Millionen nur nach Deutschland. Von diesen stellten 2015 etwa 890.000 in Deutschland einen Asylantrag (ohne Asylberechtigung, wie auch überall sonst). Deutsche Behörde schätzten, dass erfahrungsgemäß nur etwa die Hälfte der Angekommenen einen Asylantrag stellt.

Auch für das Jahr 2016 wurden staunenswerte Zahlen veröffentlicht. 77.000 illegale Ausländer seien 2016 über Österreich nach Deutschland gereist. Wohlgemerkt: Nicht geflohen, sondern gereist. Verfolgt wurden sie in Österreich ja nicht.
Von diesen läppischen 77.000 beantragten in Deutschland im Jahre 2016 nur 747.545 Asyl. Der Rest wie oben. Wie viele von diesen Scheinflüchtlingen schon in Österreich hängen blieben, erfährt man nicht. Weil sie weder bei der Einreise gezählt werden noch irgendwo, irgendwie registriert werden.
Kein Wunder auch, dass die PISA-Bewertungen so hervorragend liegen. Bei diesen Rechenkünsten…

Europa berät, wie man die Migrationswelle besser verteilen könnte. Vielleicht, indem man beginnt, diese Leute zu zählen und zu registrieren? Sie dann — da sie ja ausnahmslos keine Flüchtlinge sind — gleich wieder ausweist? Das scheitert aber, anscheinend, schon an einfachster Mathematik.

Advertisements

Recent Posts

Archives

Categories

%d bloggers like this: