Terrorismus oder Terrorismus ?

January 21, 2017 by hotminnie

BERICHT

Nach mittlerweile schon bewährter Methode raste in Melbourne, Australien, ein Mann mit seinem Fahrzeug in eine Menschenmenge, tötete drei und verltzte mehr als 20 andere, zum Teil schwer.
In einem Video sieht und hört man deutlich, dass der Täter davor Runden auf einer Kreuzung drehte, sich dabei weit aus dem Fahrzeug lehnte und laut Allahu Akbar rief. Das bestätigten auch Zeugen.

gargasoulas2Der als Gewalttäter und Drogenkonsument bekannte Dimitrious Gargasoulas, 26, hatte davor seinen Bruder niedergestochen, eine Bibel angezündet und einen Bekannten attackiert, um dessen Fahrzeugschlüssel zu bekommen.
In Facebook schrieb der Täter Drohungen, darunter, er sei ein Greek islamic kurdish ANGEL OF CULT.
Die Polizei bemühte sich sofort zur Erklärung, die Tat sei kein Terrorismus. Was ist Terrorismus? Fremde Menschen öffentlichkeitswirksam und möglichst spektakulär umzubringen.

holykoranKein einziger der Täter in letzter Zeit trug “islamische” Kleidung, hielt einen Koran, oder stellte einen Sprenggürtel zur Schau. Alle versuchten aber, so viele Menschen als möglich zu töten. Sind die Täter dann keine Terroristen? Politische Korrektheit zu übertreiben, terroristische Anschläge zu verharmlosen, führt nur zu weiteren Anschlägen
Natürlich ist es reiner Zufall, dass fast alle dieser Täter sich in irgend einer Weise auf den Islam beriefen. Das kann nur Zufall sein, ist doch der Islam die regelrechte Religion des Friedens.
Die Polizei in Melbourne erwies sich keinen guten Dienst mit ihrer Verharmlosung. Auch keinen guten Dienst dadurch, dass der Täter nicht neutralisiert, sondern nur festgenommen wurde. Auch diese “softe” Behandlung fordert weitere Täter direkt heraus. Ein paar Jahre abzusitzen, was ist das schon.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: