Terroristen in Salzburg

April 8, 2016 by hotminnie

BERICHT

Die österreichische Polizei verhaftete im Dezember in Salzburg zwei Verdächtige. Beide waren im Oktober 2015 als Scheinflüchtlinge mit syrischen Pässen aus der Türkei nach Europa gekommen, zusammen mit dutzenden anderen islamischen Terroristen.
Die Identitäten der Terroristen wurden nun bekannt gegeben.
Der eine ist Muhammad Ghani Usman, 34, in Pakistan gesucht. Er gehörte zu jener Terrorgruppe, die 2008 im indischen Mumbay bei Anschlägen mehr als 160 Menschen ermordet hatte. Ghani war mit der pakistanischen Terrorbande Lashkar-e Jhangvi akti, die in Pakistan, Syrien und dem Irak Schiiten mordet. Der andere ist der Algerier Adel Haddadi, 28.
Die beiden hatten zur Überfahrt das gleiche Boot benutzt, wie einige der Paris-Attentäter, und waren als Mitglieder der Anschlagsgruppe vorgesehen.
Verbindungen zu Terror-Sympathisanten in Österreich, wo die Muslimbruderschaft großen Einfluss hat, werden noch ermittelt.

Advertisements

Recent Posts

Archives

Categories

%d bloggers like this: