Terroristen schlagen zurück

March 4, 2016 by hotminnie

BERICHT

Die Muslimbruderschaft, die am besten organisierte Terrorgruppe der Welt, findet immer neue Wege, um ihre Interessen durchzusetzen.
In Europa ging völlig unter, dass Organisationen der Muslimbruderschaft jährlich viele Millionen Euro aufstellen, um ihre Angriffskriege im Nahen und Mittleren Osten und in Afrika zu finanzieren.
Die selbst gebastelten Meldungen des Muslimbruders Osama Ali Suleiman, der im Alleingang die Propaganda-Agentur Syrische Beobachtungsstelle für Menschen-rechte betreibt, werden europaweit von Medien übernommen. Es kommt von einem Muslimbruder, heißt Terroristen, das reicht Medien für die Glaubwürdigkeit.
Für eine weitere Intensiv-Propaganda wurde nun in den Medien geworben. Die angebliche Menschenrechtsorganisation Mujremon behauptet, Anhänger des syrischen Regimes unter den Flüchtlingen zu entlarven. Sie wollen mit ihrer Arbeit dazu beitragen, dass die Komplizen des Assad-Regimes in Europa auffliegen, so sagen sie. Mujremon.com täuscht einen Sitz in Berlin vor, Impressum ist Mangelware, wie bei allen Terroristenseiten.
Als Sprecher von Mujremon wird der Muslimbruder Nabil Karim angegeben. Die Seite wird von Sofia, Bulgarien, aus betrieben, dort scheinen Andon Zlatev und Stefan Nikolov, in der Ovche Pole Straße 122, als Verantwortliche auf. Beide wollten keine Stellung nehmen, die Gelder der Muslimbruderschaft sind ihnen aber sehr willkommen.
Kein einziges Wort verlieren die Aktivisten darüber, dass unter den an die zwei Millionen Scheinflüchtlingen letztes Jahr Terroristen aller Art in hoher fünfstelliger Zahl getarnt kamen. Nicht nur die Paris-Attentäter wurden übersehen. Sie alle hatten leichtes Spiel, da zwischen Italien, Griechenland, Schweden und Calais niemand kontrollierte, wer da alles einsickerte.
Am zweckmäßigsten wäre es, Propagandasendungen und –berichte für die Muslimbruderschaft zu verbieten. Das ist bei den europäischen und durchwegs parteigesteuerten Medien kaum zu erwarten.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: