Kämpfe in Syrien

February 13, 2016 by hotminnie

BERICHT

Der Krieg in Syrien geht mit unverminderter Härte weiter. Truppen der syrischen Armee, unterstützt von der russischen Luftwaffe, nahmen mehrere kleine Orte nördlich von Aleppo ein. Teile der Stadt werden noch immer von islamischen Terroristen gehalten.
Der Knotenpunkt Tall Rifat, gehalten von Terroristen der al-Qaeda (in Syrien als Jabhat al-Nusra) und des Islamischen Staates, wird mittlerweile ebenso von russischen Flugzeugen bombardiert. Ziel ist es, die Versorgungslinien der Terroristen in die Türkei zu unterbrechen.
Die Türkei schlug ihrerseits zurück und nahm Orte unter Beschuss, die von kurdischen Truppen den islamischen Terroristen abgenommen worden waren. Die Türkei überlegt nun den Einsatz von Bodentruppen, um die Versorgung der Terroristen in Aleppo aufrecht zu halten.
Ziel der Türkei ist, mit europäischer Finanzierung Syrien zu einem türkisch-sunnitischen Protektorat umzugestalten, und daraus die verhassten Andersgläubigen — Christen, Kurden, Schiiten, Alawiten — zu vertreiben.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: