Meine Grenze, Deine Grenze

September 24, 2015 by hotminnie

BERICHT

Grenzverletzungen sind immer ein sehr schwieriges und sehr individuelles Thema. Was die eine Seite als Verletzung sieht, stellt sich für die andere Seite unterschiedlich dar. Und umgekehrt.
Große Aufregung in der Türkei. Ein russisches Kampfflugzeug habe die türkische Grenze verletzt! Der Botschafter wird einberufen, die diplomatischen Wellen schlagen hoch.
Keine Aufregung allerdings in der Türkei über eigene Grenzverletzungen. Die Türkei bombardiert seit Monaten kurdische Ortschaften in Syrien und dem Irak. Alle Kurden sind PKK, das ist die offizielle Linie der Türkei. Nur ein toter Kurde sei ein guter Kurde, hört man immer wieder von türkischen Politikern.
Das Überfliegen der Grenze stört die Türkei nicht. Man will ja die Kurden überall hin verfolgen können. Die Russen aber, die würden nur gegen Terroristen bomben, die gegen Assad sind. Das schmeckt den Türken sehr wenig, weil sie die gleichen Terroristen seit Jahren tatkräftig unterstützen.
Aus türkischer Sicht also: Grenzverletzungen sind gut, wenn sie dem Genozid an den Kurden dienen. Grenzverletzungen sind schlecht, wenn dadurch Terroristen gefährdet werden.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: