Obama als Moslem

September 19, 2015 by hotminnie

BERICHT

Der US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump wurde vom linken Lager angegriffen. Er hatte Barack Hussein Obama als Moslem bezeichnet.
Die Angriffe überraschen sehr. Denn der gegenwärtige US-Präsident Obama ist tatsächlich ein Moslem. Er wurde als Sohn eines Moslems geboren (sein Geburtsort in Kenia ist eine Touristenattraktion), der als Moslem auch mehrere Frauen hatte. Präsident Obama, aufgezogen in einer islamischen Familie, hatte sich schon oft zum Islam bekannt.
Was stört also an der Rede von Donald Trump? Mitt Romney war heftigst attackiert worden, weil er der Kirche Jesu Christi angehört (von Gegnern Mormonen genannt). Warum soll dann bei Obama verschwiegen werden, dass er Moslem ist? Obamas Außenpolitik, mit der er seit Jahren den islamischen Terror unterstützt, ist doch der beste Beweis dafür.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: