Der Mantel im Wind

July 6, 2015 by hotminnie

KOMMENTAR

Die überwiegend linke Medienlandschaft Europas hatte keinen Buchstaben gespart, um in Griechenland den Kommunisten an die Macht zu helfen. Alexis Tsipras sei der einzige Retter vor den Nazis, hatte es geheißen. Alles andere wäre nicht so schlimm und könne planiert werden.
Alexis Tsipras gewann die Wahl—und machte genau das, was er angekündigt hatte. Er ließ die schwerfällige und zerrissene EU an die Wand laufen.
Rasch drehten die Medien ihren Mantel. Jene, überwiegend linken Medien, die davor den kommunistischen Wahlsieg gepusht hatten, überschlagen sich jetzt darin, Tsipras in Grund und Boden zu verdammen.
Weil er umsetzte, was vorher gutgeheißen worden war.
Ersparen wir uns Namen. Aber die linken Parteimedien wettern jetzt am lautesten und härtesten gegen Tspiras.
Glaubwürdigkeit? Nun, wann waren Marxisten schon glaubwürdig.

Advertisements

Recent Posts

Archives

Categories

%d bloggers like this: