Australische Terroristen getötet

June 22, 2015 by hotminnie

BERICHT

Erfolg an der Front:
Nach letzten Berichten wurden zwei islamische Terroristen aus Australien wahrscheinlich in Mossul, Irak, getötet. Australische Behörden sind sicher, dass Mohamed Elomar (rechts) von einer Drohne ausgeschaltet wurde, bei Khaled Sharrouf (links) werde noch geprüft.

sharrouf_bomar Beide Terroristen wurden bekannt, jubelnd Köpfe syrischer Soldaten hochgehalten zu haben. Sharrouf hatte bereits vier Jahre Gefängnis abgesessen, nach einer Verurteilung wegen eines versuchten Terroranschlages in Sydney.
Australien beginnt, über die Auswirkungen der islamischen Community nachzudenken. In Europa wird das noch krampfhaft vermieden.

Doch an der vollständigen Eliminierung islamischer Terroristen führt kein Weg vorüber.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: