Minister auf der falschen Seite

June 6, 2015 by hotminnie

BERICHT

Der österreichische Justizminister Wolfgang Brandstetter ist nicht gerade als Freund Südtirols bekannt. Südtiroler sind für ihn Ausländer. Deshalb tritt er auch gegen eine Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler ein.
Bei Türken ist Österreich bekanntlich weniger zimperlich. Diese können sich jederzeit zusätzlich zu ihrem österreichischen auch einen türkischen Reisepass holen.

brandstetterBei einer Auto-Ausstellung in Niederösterreich stellte Minister Brandstetter jetzt auch ganz deutlich zur Schau, wo seine Präferenzen liegen. Sein ITALIA-Shirt sagt genügend aus.
Auf die Idee, damit ganz Südtirol und viele Österreicher zu vergraulen, kommt ein österreichischer Minister nicht. Das bewies ja schon Jungminister Sebastian Kurz zur Genüge.
Ob irgendwann so etwas wie eine Nachdenkpause bei österreichischen Politikern eintritt, darf stark bezweifelt werden.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: