Gefährdung des Flugverkehrs

March 4, 2015 by hotminnie

BERICHT

Die Europäische Union versagt zur wieder einmal völlig in der Außenpolitik. Die Gefahr durch die Expansionsgelüste des russischen Diktators wird nicht nur ignoriert, sondern auch noch kleingeredet. Putin sei doch nicht so arg, er habe nur die Krim und die Ostukraine besetzt, das sei nicht wichtig. So tönt es besonders aus dem russophilen Deutschland.
Die anderen Gefahren werden konsequent übersehen. Nuklearraketen in Kaliningrad? Unwichtige Panikmache. Flottenaufmarsch im Mittelmeer und Baltikum? Nur nachbarschaftliche Besuche. Ein paar Flugzeuge im fremden Luftraum? Na, seid nicht so!

su_bearEs kann nicht wundern, wenn die Russen dann immer weiter gehen. Einige Bear-Bomber flogen unangemeldet durch den englischen, dann durch den irischen Luftraum. Sie behinderten den internationalen Flugverkehr, Zivilflugzeuge mußten umgeleitet werden oder konnten nicht starten, weil die mächtigen Bear-Bomber ihre Luftstraßen querten.
Wie viel den Russen die Leben von Flugpassagieren wert sind, hatte der Abschuß einer Verkehrsmaschine über der Ostukraine gezeigt. Was wäre da schon der Zusammenstoß eines Bear mit einem Jumbojet.

Advertisements

Archives

Categories

%d bloggers like this: